Meine Reise

Sie haben Ihrer Reise noch keine Reise-Elemente hinzugefügt

  • Sie haben Ihrer Reise noch keine Reise-Elemente hinzugefügt
    Inselhopping Thailand-Longtailboot auf Koh Ngai

    Robinson-Insel Koh Ngai

    Faszinierende Unterwasserwelt im Südwesten um Koh Ngai

    • Keyfacts
    • In Kürze
    • Inklusive
    • Exklusive
    • Karte
    Reiseform: Individuell
    Reisedauer: 4 Tage / 3 Nächte
    Ort: Koh Ngai
    Reisezeit: November - April
    Reisepreis: € 302 p.P. bei 2 Personen
    Optionen: Noch mehr Robinson-Feeling bekommen Sie in unserer Komfort-Unterkunft
    Highlights: Robinson Feeling auf der Bounty-Insel Koh Ngai
    Am schneeweißen Palmenstrand entspannen
    Bei einem Schnorchelausflug die Andamanensee erkunden

    Vor der Küste im Süden Thailands, weitab von aller Hektik, liegt das Trang-Archipel mit der Bounty-Insel Koh Ngai. Träumen Sie vor sich hin beim Anblick des schneeweißen Palmenstrandes und tauchen ein in die kristallklare See. Sie können Ihren Urlaub auch mit Ausflügen zu den Nachbarinseln Koh Kradan und Koh Mook mit der berühmten Emerald Cave verbinden. Oder Sie nehmen an einem Schnorchelausflug teil, bei dem die Unterwasserwelt um Koh Ngai bewundert werden kann. Alternativ können Sie es sich am Strand gemütlich machen, die Seele baumeln lassen und sich entspannen.

    Übernachtung: 3 Nächte in einem stimmungsvollen Bungalow-Resort am Strand von Koh Ngai mit klimatisierten Zimmern Komfort 3
    Aktivitäten: Bootsausflug mit Schnorchelstopp und Entspannung am Strand
    Transport: Fahrt in einem Longtailboot während des Ausflugs
    Mahlzeiten: 3 x Frühstück
    • Transfer Pier – Hotel -Pier

    • Eintritt zum Nationalpark

    • weitere Mahlzeiten und Getränke

    • Trinkgelder

    • An- und Abreise

    Entspannen Sie unter der Sonne Thailands am Strand von Koh Ngai

    Entspannen Sie nach der Ankunft auf der Insel im Liegestuhl

    Tag 1 – Ankunft auf Koh Ngai (Koh Hai)

    Übernachtung

    Sie erreichen den Ort Trang mit dem Nachtzug oder Flugzeug von Bangkok aus. Nach Koh Ngai gelangen Sie vom Pier aus, der außerhalb von Trang liegt. Von hier arrangieren Sie sich ein Boot nach Koh Ngai. Die Überfahrt kostet nur wenige Euro und dauert etwa eine Stunde. Sie übernachten in einem sehr gemütlichen Bungalow im thailändischen Stil. Die Bungalowanlage liegt direkt am Strand. Jeder Bungalow hat eine Veranda auf der Sie die herrliche Ruhe auf Koh Ngai genießen können. Wir haben uns für diese Unterkunft entschieden, da die Bungalows an einem schönen, langen Strand liegen und Sie vom Strand aus direkt zwischen den tropischen Fischen schnorcheln können. Die nächsten Tage bieten viel Zeit zur freien Gestaltung: Ob Tauchen oder Schnorcheln, die Nachbarinseln Koh Mook oder Koh Kradan besuchen oder einfach “das süße Nichts-Tun” auf Ihrer Thailand Reise genießen.

    Bei einem Schnorchelausflug lernen Sie die Umgebung von Koh Ngai kennen

    Reisespezialistin Anja entdeckt die Unterwasserwelt von Koh Ngai

    Tag 2 – Erkundung der Umgebung per Boot

    Frühstück, Bootsausflug mit Schnorchelstopp, Übernachtung

    Heute steht die Erkundung der Insel Koh Ngai mit einem Longtailboot auf dem Programm. Sie brechen vormittags in einer kleinen Gruppe vom Hotel aus zu einer zweistündigen Tour und mit einem Englisch sprechenden Guide auf. Es bieten sich tolle Möglichkeiten zum Schnorcheln und ein Zwischenstopp an einem abgelegenen Strand darf natürlich auch nicht fehlen. Ein Besuch des Nationalparks ist dann auch möglich (Gebühr nicht im Bausteinpreis enthalten). Zudem haben Sie die Möglichkeit, sich einmal als Kapitän zu versuchen und das Longtailboot selbst zu steuern (natürlich unter Aufsicht des eigentlichen Bootsmannes) – ein Erlebnis, welches wir auf unserer Tour in Thailand besonders aufregend fanden. Trinkwasser, Schnorchel und Taucherbrille werden gestellt.

    Der Strand von Koh Ngai

    Mit einem Cocktail in der Hand den Tag auf Koh Ngai genießen

    Tag 3 – Bounty-Insel Koh Ngai

    Frühstück, Übernachtung

    Leihen Sie sich eine Taucherbrille mit Schnorchel beim Restaurant aus und entdecken Sie die wunderbare Unterwasserwelt vor Koh Ngai beim Schnorcheln. Da die Inseln des Trang-Archipels noch vom Massentourismus verschont sind, sind auch die Korallen hier noch in recht gutem Zustand. Wenn Sie noch nie geschnorchelt haben, werden Sie sich über die Pracht wundern, die Sie hier unter Wasser sehen können. Das ist sicherlich ein ganz besonderes und neues Erlebnis während Ihres Thailandurlaubs. Die in vielen Farben schillernden Fische und die umgebende Stille machen das Schnorcheln zu einer tollen Erfahrung. Die Wassertemperatur beträgt ungefähr 27 Grad. Passen Sie aber auf, dass Sie keinen Sonnenbrand bekommen. Es ist daher ratsam beim Schnorcheln ein T-Shirt zu tragen. Von Ihrem Hotel aus lassen sich auch viele Ausflüge, wie zum Beispiel nach Koh Kradan oder zur Emerald Cave bei Koh Mook organisieren.

    Der Strand von Koh Mook

    Mit dem Logtailboot nach Koh Mook

    Tag 4 – Abschied von der Insel oder Verlängerung auf Koh Mook oder Koh Kradan?

    Frühstück

    Mit dem Boot kehren Sie zum Pier am Festland zurück. Von dort bringt Sie ein Fahrer zurück nach Krabi oder Trang. Oder möchten Sie Ihren Aufenthalt im Trang-Archipel auf den Inseln Koh Kradan oder Koh Mook verlängern? Jede der kleinen Inseln hat Ihren ganz persönlichen Charme.

    Dieser Baustein ist nur von November bis einschließlich April buchbar. Reisen Sie in einer anderen Zeit, dann planen wir Ihnen gerne die Südostküste ein.

    Für diese Reise bieten wir folgende weitere Varianten an:

    Robinson-Insel Koh Ngai - Komfort

    Um Ihre Robinson-Erfahrung zu perfektionieren, eignet sich unser Upgrade auf Koh Ngai. Hier übernachten Sie in komfortablen Bungalows nur 15 Meter vom Strand entfernt.

    Reisekosten: € 411 p.P. bei 2 Personen
    Leistungen: 3 Nächte in einem komfortablen Bungalow am Strand von Koh Ngai, Ausflug mit Longtailboot und Schnorchelstopp, 3 x Frühstück

    Errichtet aus Holz und Bambus vereinen Sie Inselfeeling und Wohlfühlcharakter auf eine sehr charmante Art und Weise. Beobachten Sie aus Ihrem Bett den Sonnenaufgang über der Andamanensee und genießen Sie bei einem frischen Cocktail die Ruhe und Abgeschiedenheit auf Ihrer Veranda. Bei einer Thai-Massage direkt am Strand können Sie die Seele baumeln lassen.

    Robinson-Insel Koh Kradan

    Sie können von weißen Sandstränden, schattenspendenden Palmen und dem blauen Meer einfach nicht genug bekommen? Dann verlängern Sie Ihren Aufenthalt im Trang-Archipel doch einfach auf der kleinen Inseln Koh Kradan.

    Reisekosten: € 247 p.P. bei 2 Personen
    Leistungen: 3 Nächte in einem gemütlichen Bungalow am Strand von Koh Kradan, 3 x Frühstück

    Auch als Insel der Liebe bekannt, ist dieses authentische Fleckchen Erde in der Andamanensee immer noch ein Geheimtipp. Da es auf der Insel weder Straßen noch große Orte gibt, ist sie vor allem für Ruhesuchende geeignet. Bei einem romantischen Strandspaziergang oder einem Schnorchelgang im Korallenriff lässt sich die Atmosphäre am besten genießen. Sie können Koh Kradan von Koh Lanta, Koh Ngai, Koh Mook oder vom Festland aus in gut einer Stunde erreichen. Ihr Besuch wir durch einen Aufenthalt in einer gemütlichen Bungalowanlage abgerundet. Die klimatisierten Zimmer verfügen alle über eine kleine Terrasse, von der Sie einen traumhaften Blick in den grünen Garten haben.

    Robinson-Insel Koh Mook

    Koh Mook ist ein weiteres Highlight im Inselparadies Südthailand. Im westlichen Teil der Insel ragen grüne Karstfelsen steil in den Himmel, im Osten befindet sich ein langer, flach abfallender Puderzuckerstrand.

    Reisekosten: € 332 p.P. bei 2 Personen
    Leistungen: 3 Nächte in einem komfortablen Bungalow am Strand von Koh Mook, 3 x Frühstück

    Per Fähre oder Longtailboot erreichen Sie Koh Mook von den anderen Inseln oder vom Festland in 1,5 bis 2,5 Stunden. Eine besondere Sehenswürdigkeit ist die Emerald Cave an der Felsküste im Westen der Insel. Sie können den Felstunnel schwimmend durchqueren und erreichen am anderen Ende einen hellen Sandstrand. Zu allen Seiten thronen die schroffen Karstfelsen und die Sonneneinstrahlung lässt das Wasser smaragdgrün erscheinen. Sie übernachten in einer eleganten Bungalowanlage am Ende einer langen Landzunge. Zu beiden Seiten befinden sich tolle Badestrände oder Sie genießen die thailändische Sonne von Ihrer privaten Terrasse aus. Die Bungalows sind außerdem mit einer Klimaanlage ausgestattet und von tropischen Pflanzen umgeben.

    Welche Variante möchten Sie anfragen?

    Robinson-Insel Koh Ngai
    Robinson-Insel Koh Ngai - Komfort
    Robinson-Insel Koh Kradan
    Robinson-Insel Koh Mook
    x