Meine Reise

Sie haben Ihrer Reise noch keine Reise-Elemente hinzugefügt

Menu Menu

Hier finden Sie Ihre ausgewählten Bausteine

Info

Rufen Sie uns an

+49 2151 3880 100

Öffnungszeiten:

Montag – Freitag: 09:00 – 17:30 Uhr
Samstag, Sonn- und Feiertag: geschlossen
Persönliche Beratung in unserem Büro
nach Terminvereinbarung

 
Entspannung pur auf Koh Jum

Koh Jum – Idyllisches Inselparadies vor der Küste von Krabi

Entspannte Tage auf Koh Jum in der Andamanensee

  • Keyfacts
  • In Kürze
  • Inklusive
  • Exklusive
  • Karte
Reiseform: Individuell
Reisedauer: 3 Tage / 2 Nächte
Starttage: täglich
Ort: Koh Jum
Reisezeit: November - April
Reisepreis: € 82 p.P. bei 2 Personen
Highlights: ✓ Die ürsprüngliche Insel mit dem Roller erkunden
✓ An versteckten Badebuchten entspannen
✓ Mit den freundlichen Inselbewohnern in Kontakt kommen

Wiegende Palmen, feinsandige Buchten und eine relaxte Atmosphäre heißen Sie Willkommen auf Koh Jum. Die Insel bietet alle Zutaten für entspannte Tage. Sie übernachten hier in einer charmanten, naturverbundenen Bungalow-Anlage mit dem Strand auf der einen und dem Dschungel auf der anderen Seite. Da es in den Bungalows keinen Strom gibt, bekommen Sie Öllampen, die die Anlage in stimmungsvolles Licht tauchen. Mit einen Roller können Sie die Insel erkunden. Dabei entdecken Sie verborgene Buchten, die zum Baden einladen und Fischerdörfer mit freundlichen Inselbewohnern, die Sie willkommen heißen.

Übernachtung: 2 Nächte in einem einfachen Bungalow ohne Strom auf Koh Jum Komfort 2
Mahlzeiten: 2 x Frühstück
  • weitere Mahlzeiten und Getränke

  • Trinkgelder

  • Transfer Pier – Hotel – Pier

  • An- und Abreise

Idylle am Strand von Koh Jum

Auf Koh Jum können Sie die Ruhe bei einem kühlen Getränk genießen

Tag 1 – Willkommen auf Koh Jum

Heute beginnt Ihr entspannter Aufenthalt auf Koh Jum. Da Sie ab Phuket, Krabi oder Koh Phi Phi starten können, ist der Transfer nicht inbegriffen. Gerne planen wir die jeweilige Fähre für Sie ein. Diese hält kurz vor der Westküste der Insel und Sie steigen auf ein Longtailboot um, das Sie in wenigen Minuten direkt zum Strand Ihrer Unterkunft im Südwesten der Insel bringt. Koh Jum gilt noch als Geheimtipp in dieser touristisch erschlossenen Region und bietet ideale Voraussetzungen, um die Seele baumeln zu lassen. Die Ursprünglichkeit der Insel wird unter anderem dadurch hervorgehoben, dass in Ihrer Unterkunft kein Strom vorhanden ist und die Beleuchtung mit Öllampen erfolgt. Nachdem Sie Ihren gemütlichen Bungalow mit Ventilator bezogen haben, ist es Zeit für ein Sonnenbad auf Ihrer Veranda oder am Meer. Spazieren Sie den weitläufigen Strand entlang, tauchen Sie ein in die seichten Wogen der Andamanensee oder faulenzen Sie einfach in Ihrer Hängematte. Am späten Nachmittag können Sie bei einem kühlen Cocktail den atemberaubenden Sonnenuntergang bewundern.

Mit dem Roller auf Koh Jum unterwegs

Mit dem Roller lässt sich Koh Jum am besten auf eigene Faust erkunden

Tag 2 – Entspannt oder aktiv auf Koh Jum

Den heutigen Tag können Sie ganz nach Belieben verbringen. Zum Beispiel, indem Sie den ganzen Tag relaxen. Lesen Sie am Strand ein gutes Buch und erfrischen Sie sich ab und zu im Meer. Wenn Sie lieber etwas Aktives unternehmen, können Sie sich einen Roller mieten und Koh Jum auf eigene Faust erkunden. Wir haben die Zeit genutzt und mit dem Roller die drei Ortschaften der Insel angesteuert. In kleinen Garküchen bekommen Sie hier für 120 Baht köstliche Gerichte serviert. Zudem treffen Sie auf Einheimische, für die Tourismus noch fast ein Fremdwort ist – eine authentische Begegnung, die Ihnen einen kleinen Einblick in den Alltag der Inselbewohner verschafft und sicherlich auch nach Ihrem Thailand Urlaub in Erinnerung bleibt. Die folgende Nacht verbringen Sie noch einmal auf Koh Jum.

Bitte berücksichtigen Sie, dass es auf der Insel keine Bankautomaten gibt und Kreditkartenzahlung nicht möglich ist.

Blick auf ein kleines Fischerdorf an der Küste von Koh Jum

Kleines Fischerdorf an der Küste von Koh Jum

Tag 3 – Abschied von Koh Jum

Nach einem gemütlichen Frühstück wird es Zeit, sich von Koh Jum zu verabschieden. Per Longtailboot oder Fähre können Sie zum Beispiel auf die vielseitige Insel Koh Lanta weiterreisen. Auch ist es nach Koh Ngai nicht weit, wenn Sie noch ein paar weitere Tage am Strand relaxen möchten. Für eine Erkundung der Phang Nga Bucht empfehlen wir Ihnen den Besuch der Insel Koh Yao Yai. Weitere Kombinationsmöglichkeiten finden Sie am Seitenende.

Senden Sie Ihre Reiseroute.