Meine Reise

Sie haben Ihrer Reise noch keine Reise-Elemente hinzugefügt

  • Sie haben Ihrer Reise noch keine Reise-Elemente hinzugefügt
    Thailand Reisen - Wir helfen Ihnen bei Ihrer Urlaubsplanung
    Mietwagen im goldenen Dreieck

    Mit dem Mietwagen Nordthailand entdecken

    Mietwagen in Thailand

    erlebe-thailand arbeitet mit dem größten Autovermieter für Mietwagen in Thailand zusammen. So haben Sie die Sicherheit eines guten Mietwagens und einen guten Services vor Ort. In Nordthailand (Baustein “Mietwagentour Goldenes Dreieck“) sind die Mietwagen Kategorie A (2 Personen) und B (3 oder 4 Personen) der Standard. Beide Kategorien haben einen starken Motor und sind daher gut für die nördlichen Routen geeignet. Unsere Mietwagen in Thailand sind immer die genannten Autotypen oder Vergleichbare.

    Denken Sie daran, einen internationalen Führerschein zu beantragen, damit Sie auch in Ihrem Urlaub in Thailand fahren dürfen. Dies klappt meist innerhalb von ein paar Wochen problemlos bei dem zuständigen Straßenverkehrsamt in Ihrer Stadt. Sie benötigen bei Annahme des Mietwagen auch eine Kreditkarte oder 30.000 Baht in bar (siehe auch Mietwagen Bedingungen).

    Die unten genannten Preise für Mietwagen sind inklusive:


    Weiterhin im Preis enthalten:

     

    Ein Kinder- und/oder Babysitz kann für circa 8 Euro pro Tag hinzugebucht werden.
    Bitte sehen Sie sich auch die nachfolgenden Mietwagenbedingungen an.

    Mietwagentypen in Thailand

    Kategorie A

    Mietwagen der Kategorie A

    Toyota Vios

    4 Türen, Klimaanlage, Radio AM/FM, Automatik,
    Hubraum 1.5 L / V4, Gepäck: 1 großer und 2 kleine Koffer
    gut geeignet für 2-3 Personen

    Preis pro Tag:
    im Baustein "Goldener Dreieck Drive" enthalten

    Kategorie B

    Mietwagen der Kategorie B

    Toyota Altis

    4 Türen, Klimaanlage, Radio AM/FM, Automatik, Hubraum1.5 L, Gepäck: 2 große und 1 kleiner Koffer
    gut geeignet für 4 Personen

    Preis pro Tag:
    im Baustein "Goldener Dreieck Drive" enthalten

    Mietwagenbedingungen in Thailand

    Ersatzwagen

    Falls notwendig, wird Ihnen ein Ersatzauto zur Verfügung gestellt. Das Model kann jedoch vom ursprünglichen Model abweichen.

    Führerschein und Mindestalter

    Das Mindestalter, um in unserer Standardkategorie ein Auto zu leihen, beträgt 21 Jahre. Sie müssen mindestens zwei Jahre im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis sein. Gültig ist in Thailand ein ausländischer Führerschein (mit englischer Übersetzung) und natürlich der internationale Führerschein (zusammen mit dem Original-Führerschein). Der Führerschein sowie ein gültiger Reisepass muss jederzeit mitgeführt werden.

    Zweiter Fahrer

    Mieten Sie bei uns einen Wagen, dann darf ein Mitreisender ohne Mehrkosten ebenfalls den Wagen führen. Viele andere Gesellschaften verlangen dafür eine zusätzliche Gebühr (additional driver surcharge). Alle Fahrer müssen im Mietvertrag aufgeführt werden und selbstverständlich die Grundbedingungen (Mindestalter, Führerschein länger als zwei Jahre) erfüllen.

    Sich ausweisen

    Bei der Schlüsselübergabe durch den Vertreter der Mietwagengesellschaft müssen Sie im Besitz eines Ausweises sein, der noch mindestens 6 Monate gültig ist. Bei vielen Mietwagengesellschaften zahlen Sie eine Pick up/Drop off Gebühr. Sie wird fällig, wenn der Abgabeort des Mietwagens ein anderer ist als der Annahmeort. Auch in Thailand führt das zu Mehrkosten. Beim Baustein “”Mietwagentour Goldenes Dreieck“” gelten diese Bedingungen nicht. Bei allen anderen Bausteinen erfahren Sie den Zuschlag auf Anfrage.

    Kindersitze

    Wenn Sie mit kleinen Kindern reisen, empfehlen wir ausdrücklich einen Kindersitz zu mieten. Preise für Kindersitze können Sie individuell erfragen. Wir bitten sie, den Wunsch nach einem Kindersitz deutlich in Ihrer Reiseanfrage kenntlich zu machen, sodass wir diesen rechtzeitig für Sie reservieren können. Sie bezahlen die Sitze direkt vor Ort bei der Autoabholung.

    Mietzeitraum

    Die minimale Mietzeit beträgt 24 Stunden. Aufgrund versicherungstechnischer Gründe ist es nicht erlaubt, mit dem Mietwagen umliegende Staaten zu besuchen (wie Myanmar, Laos, Kambodscha oder Malaysia).

    Bezahlung und Pfandgebühr

    Der Gesamtpreis, den wir Ihnen per E-Mail für Ihre individuelle Thailand Reise zukommen lassen, beinhaltet bereits die Kosten für einen eventuellen für Sie organisierten Mietwagen. Wenn Sie die Gesamtsumme überweisen, ist der Mietwagen also ebenfalls bezahlt. Sie brauchen nicht direkt einen Pfandbetrag zu zahlen. Jedoch wird der Mitarbeiter der Mietwagengesellschaft als Pfandersatz einen Blanko-Abzug Ihrer Kreditkarte einbehalten, wenn er Ihnen den Wagen am Hotel übergibt oder Sie ihn am Flughafen selber abholen. Den Blanko-Abzug bekommen Sie wieder sobald Sie den Wagen abgeben. Falls Sie keine Kreditkarte besitzen, können Sie dem Mitarbeiter auch 30.000 Baht in bar zahlen, die Sie bei Abgabe des Wagens erstattet bekommen. Sämtliche Fahrzeuge werden regelmäßig gewartet und falls erforderlich umgehend repariert.

    Höchstgeschwindigkeit

    In Thailand herrscht Linksverkehr. Die offizielle Höchstgeschwindigkeit beträgt innerorts 60 km/h, außerorts 80 km/h. Stellen Sie sich darauf ein, dass oft nicht eindeutig ist, wo genau die Ortsgrenze beginnt. Auf den speziell erhöhten Autostraßen und Highways beträgt die Höchstgeschwindigkeit 100 km/h. Fahren Sie umsichtig und halten Sie in jedem Fall die Höchstgeschwindigkeiten ein. Besondere Achtsamkeit gilt auf Grund freilaufender Tiere, die die Fahrbahn plötzlich kreuzen könnten.

    Notfallnummer

    Unsere thailändische Autovermietung hat eine 24-Stunden-Notrufnummer, die Sie vor Ort anrufen können. Sie finden die Nummer auf dem Mietvertrag, den Sie bei der Schlüsselübergabe ausgehändigt bekommen.

    Angaben ohne Gewähr

    Sämtliche Informationen über Tarife, Versicherungsprämien und Mietwagenbedingungen können ohne vorherige Anzeige verändert oder unter Einfluss von lokaler Gesetzgebung korrigiert werden. Die genauen Details zu den Mietwagenbedingungen erhalten Sie beim Empfang des Wagens.