Meine Reise

Sie haben Ihrer Reise noch keine Reise-Elemente hinzugefügt

Menu Menu
  • 0
    • Sie haben Ihrer Reise noch keine Reise-Elemente hinzugefügt

    Hier finden Sie Ihre ausgewählten Bausteine

    Info

    Rufen Sie uns an

    +49 2151 3880 100

    Öffnungszeiten:

    Montag – Freitag: 09:00 – 17:30 Uhr
    Samstag, Sonn- und Feiertag: geschlossen
    Persönliche Beratung in unserem Büro
    nach Terminvereinbarung

     

    Medizinische Versorgung in Thailand

    Die medizinische Versorgung in Thailand ist gut, sodass Sie unbeschwert nach Thailand reisen können.

    Unbeschwert im Thailand Urlaub

    In den großen Städten Thailands, vor allem in Bangkok, ist die medizinische Versorgung sehr gut. In den großen Krankenhäusern sind Englisch und zum Teil sogar Deutsch sprechende Ärzte vorhanden. In den ländlichen Regionen ist dies vielfach jedoch nicht der Fall. Eine Auslands-Krankenversicherung ist daher sehr empfehlenswert. Nehmen Sie auch Ihre persönliche Reiseapotheke mit in den Urlaub. Bitte kontaktieren Sie für weitere Information das Tropeninstitut, Ihren Hausarzt oder Apotheker.

    Gesundheitsmaßnahmen nach der Reise

    Sollten Sie nach Ihrer Rückkehr (und das kann noch Monate später sein) Fieber, Magen- bzw. Darmschmerzen o.ä. bekommen, welche Sie nicht in Verbindungen mit einer bestimmten Ursache bringen können, dann nehmen Sie mit Ihrem Hausarzt Kontakt auf und melden Sie, wie lange und wo Sie in Thailand waren und was Sie dort getan haben. Wenn Sie viel Kontakt mit der dortigen Bevölkerung hatten, ist es vernünftig einen Tbc-Test machen zu lassen.

    erlebe-thailand hat sich bemüht, die Korrektheit der Informationen zur medizinischen Versorgung in Thailand zu gewährleisten. Wir empfehlen Ihnen auch selbst Kontakt mit einem Arzt oder mit einer anderen medizinischen Instanz aufzunehmen, die auf dem Gebiet der Tropenmedizin Sachkenntnis hat. So erhalten Sie den aktuellen Stand der Informationen.